Elster (Elbe), die Seite zu unserem Ort

Zum Inhalt | Zum Menü | Zur Suche

AOK-Laufschule bei der Eintracht in Elster (Elbe)

Kaum ein Sport braucht so wenig Vorbereitung wie das Laufen. Jederzeit und überall können Jogger starten. Also Turnschuhe an – und los!? Lieber nicht, denn auch beim Laufen gilt es, Fehler zu vermeiden. Falsches oder zu schnelles Joggen kann ernste und gesundheitliche Folgen für Gelenke oder das Herz-Kreislauf-System haben, besonders bei Anfängern. Damit Anfänger richtig und gesund laufen lernen, hat die AOK Sachsen-Anhalt die AOK-Laufschule entwickelt. Das kostenfreie Angebot steht allen Interessierten offen.
 
Die Experten Heinz Geisler und Thomas Gasse zeigen den Teilnehmern, wie Sie die Ausdauer steigern und den Muskelstoffwechsel optimieren können. Bei wöchentlichen Treffs
geben sie individuelle Tipps und unterstützen beim Training.
Unsere AOK-Laufgruppe startet immer am Dienstag um 18:00 Uhr an der Sporthalle in Elster (Elbe). Alle Interessierten können jederzeit einsteigen und ohne Voranmeldung
teilnehmen.
 
Mit der Laufschule will die AOK Menschen einerseits zum Laufen und zur sportlichen Betätigung, anderseits unter fachlicher Anleitung gesund an diesen Sport heranführen.
Am 09.10.2016 nahmen drei Männer und eine Frau unserer Laufschule, unterstützt von zwei Läuferinnen des Landkreises Wittenberg, am 15. Mitteldeutschen Marathon teil. Dort hat man als Staffelteam Landkreis Wittenberg“ die Strecke Leipzig Halle erfolgreich bezwungen.
Mit einer geschlossenen Teamleistung legte man die 42,195 km in beachtlichen 3:43:09 h zurück und konnte von 18 gestarteten Teams einen 6. Platz belegen.
 
D. Stache
SV Eintracht Elster (Elbe)

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Folgende haben zum gleichen Thema veröffentlicht

Trackback-URL : http://www.elster-elbe.info/trackback/149

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren