Elster (Elbe), die Seite zu unserem Ort

Zum Inhalt | Zum Menü | Zur Suche

JUGENDFEUERWEHR STADT ZAHNA-ELSTER

~ der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Zahna-Elster ~

Die Kinder- und Jugendfeuerwehren der Stadt Zahna-Elster

Die Kinder- und Jugendfeuerwehren der Stadt Zahna-Elster Heute möchte ich im Namen aller Kinder und Jugendfeuerwehrmitglieder und deren Betreuer kurz einen Rückblick auf das Jahr 2017 geben. Neben den Ausbildungen und Diensten die jede Kinder- und Jugendfeuerwehr in ihrem eigenen Standort absolviert gab es auch in diesem Jahr einige gemeinsame Veranstaltungen in unserem Stadtgebiet.

Am 06. Mai 2017 fand in Zahna unser Stadtausscheid statt, im Rahmen der 10 Jahresfeier der Kinderfeuerwehr Zahna belegte die Jugendfeuerwehr Mühlanger den 1. Platz in der Disziplin „Löschangriff nass“ und die „Fire Kids“ aus Zahna sicherten sich die ersten Plätze in der Disziplin „Kinderstafette“ Auch die Kinderfeuerwehr aus Abbensen (Edemissen), welche uns zum Jubiläum besuchte beteiligte sich erfolgreich an unserem Wettkampf.

Alle Mannschaften haben an diesem Tag ihr bestes gegeben und zum Erfolg des Tages beigetragen. Unser nächstes gemeinsames Zusammentreffen war dann unser 2. Stadtzeltlager, welches in diesem Jahr im Schwimmbad Zahna stattfand. Vom 30.06.- 02.07.zelteten 70 Kinder- und Jugendliche mit ihren Betreuern hier. Leider versuchte uns Petrus einen Strich durch die Rechnung zu machen, aber wir ließen uns vom Regen nicht die Laune verderben. Erstmalig gab es die Möglichkeit bei uns die Jugendflamme abzulegen, welche dann auch 35 unsere Jungendfeuerwehrmitglieder mit Erfolg ablegten.

Neben verschiedenen Freizeitmöglichkeiten gab es eine Erste Hilfe Ausbildung und eine Wasserrettung von der Wasserwacht. Im September gab es dann doppelt Grund zum Feiern, die Kinderfeuerwehr aus Mühlanger, die „Kleinen Löschzwerge“ feierten ihren 10. Geburtstag und luden alle Kinder- und Jugendfeuerwehren zu einem Orientierungsmarsch ein. Bei schönem Herbstwetter ging es querfeldein durch Wald und über Elbwiesen zu den verschiedenen Stationen mit teilweise sehr kniffligen Aufgaben. Die Kinderfeuerwehr aus Elster „Die kleinen Löschelstern“ konnten sich hier klar als Sieger absetzen, bei der Jugend holte sich die Jugendfeuerwehr aus Mühlanger den begehrten Pokal! Eine Woche später trafen sich alle wieder, denn dann hieß es die Jugendfeuerwehr Bülzig wird 25 Jahre, und das muss gefeiert werden.

Hier ging es bei den Kindern wieder in der Disziplin „Kinderstafette“ um die Wurst und nach ein paar kleinen Startschwierigkeiten konnten sich die „Fire Kids“ aus Zahna an die Spitze setzen gleich vor die Kinderfeuerwehr aus Zörnigall, auch hier hatten alle Kinder viel Spaß.

Bei der Jugendfeuerwehr hieß es diesmal „Gruppenstafette“ und „Spiel ohne Grenzen“ eines ist sicher, alle hatten an diesem Tag ne Menge Spaß und auch die Kameradschaftlichkeit wird an solchen Tagen gefördert. Alles in allem ein sehr bewegendes und auch erfolgreiches Jahr 2017 liegt hinter uns. Ich, Katja Schneider möchte mich auch hier bei allen Kinder- und Jugendfeuerwehrwarten recht herzlich bedanken für die tolle Unterstützung und Hilfe in meinem ersten Jahr als Stadtjugendwartin. Ein besonderer Dank geht an Marcel Rückert für die tolle Einarbeitung und die vielen nützlichen Tipps. Natürlich darf auch die Zusammenarbeit mit der Stadtwehrleitung und der Verwaltung nicht unerwähnt bleiben, auch hier Danke!

Wir, die Kinder- und Jugendwarte sowie alle Betreuer wünschen unseren Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest einen guten Jahreswechsel.

Wir freuen uns auf ein tolles 2018 mit Euch allen!

Kommentar eintragen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Folgende haben zum gleichen Thema veröffentlicht

Trackback-URL : http://www.elster-elbe.info/trackback/204

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren