Elster (Elbe), die Seite zu unserem Ort

Zum Inhalt | Zum Menü | Zur Suche

Donnerstag, September 13 2018

Beitrag des Bürgermeisters zum Mitteilungsblatt 16.08.2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

seit einer Woche sind die Ferien in Sachsen-Anhalt zu Ende. Über einen Mangel an schönem Wetter konnte sich keiner beschweren. Wer in der Heimat geblieben ist, hatte fast durchweg Sonnenschein und badetaugliche Temperaturen. Unser Freibad in Zahna erlebte einen regelrechten Besucheransturm und stieß an manchen Tagen an seine Kapazitätsgrenze. Das Team um Sissi Frank hatte Schwerstarbeit zu leisten und freie Tage waren für alle Mitarbeiter kaum möglich. Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle schon einmal vorab bei allen Mitarbeitern des Freibades für ihren Einsatz in diesem Jahrhundertsommer bedanken und für die restlichen Tage noch weitere schöne Badetage wünschen. Leider gibt es einige wenige Badegäste, die sich nicht an die Schwimmbadordnung halten, andere Personen mit ihrem Verhalten gefährden und wenn sie zur Ordnung gerufen werden, auch noch frech oder sogar handgreiflich werden. Zu Recht hat einer der Verantwortlichen dann auch einmal gesagt, dass wir solche Badegäste nicht brauchen. Da stehe ich voll hinter unserem Personal. Gerade an der von den Kindern und Jugendlichen so beleibten Rutsche ist die Gefahr von mitunter schweren Verletzungen gegeben, wenn die Regeln nicht eingehalten werden.

Weiterlesen...

Mittwoch, November 9 2016

AOK-Laufschule bei der Eintracht in Elster (Elbe)

Kaum ein Sport braucht so wenig Vorbereitung wie das Laufen. Jederzeit und überall können Jogger starten. Also Turnschuhe an – und los!? Lieber nicht, denn auch beim Laufen gilt es, Fehler zu vermeiden. Falsches oder zu schnelles Joggen kann ernste und gesundheitliche Folgen für Gelenke oder das Herz-Kreislauf-System haben, besonders bei Anfängern. Damit Anfänger richtig und gesund laufen lernen, hat die AOK Sachsen-Anhalt die AOK-Laufschule entwickelt. Das kostenfreie Angebot steht allen Interessierten offen.
 
Die Experten Heinz Geisler und Thomas Gasse zeigen den Teilnehmern, wie Sie die Ausdauer steigern und den Muskelstoffwechsel optimieren können. Bei wöchentlichen Treffs
geben sie individuelle Tipps und unterstützen beim Training.
Unsere AOK-Laufgruppe startet immer am Dienstag um 18:00 Uhr an der Sporthalle in Elster (Elbe). Alle Interessierten können jederzeit einsteigen und ohne Voranmeldung
teilnehmen.
 
Mit der Laufschule will die AOK Menschen einerseits zum Laufen und zur sportlichen Betätigung, anderseits unter fachlicher Anleitung gesund an diesen Sport heranführen.
Am 09.10.2016 nahmen drei Männer und eine Frau unserer Laufschule, unterstützt von zwei Läuferinnen des Landkreises Wittenberg, am 15. Mitteldeutschen Marathon teil. Dort hat man als Staffelteam Landkreis Wittenberg“ die Strecke Leipzig Halle erfolgreich bezwungen.
Mit einer geschlossenen Teamleistung legte man die 42,195 km in beachtlichen 3:43:09 h zurück und konnte von 18 gestarteten Teams einen 6. Platz belegen.
 
D. Stache
SV Eintracht Elster (Elbe)